Home Wir ¥r uns Garten Pelargonien Tiere Tiere Wiesplackenfeste Links Kontakt 



Einst klapperte die Mühle...

Eine geführte Wanderung am Simmerbach bei Gehlweiler











Stationen der Führung:

Acht Mühlen gab es früher entlang des Simmerbachs in der Gemarkung Gehlweiler. Vom Wehr zwischen Gemünden und der Grohenmühle geht es entlang des Mühlengrabens vorbei an teilweise noch erhaltenen ehemaligen Mühlen, die nicht alle nur Korn mahlten.
Der Besucher erhält Informationen über Geschichte und Bewohner der Mühlen damals und heute.

Bei niedrigem Wasserstand ist im Sommer eine Bachdurchquerung möglich.







Mein Angebot:


Führungsdauer: ca. 3 Stunden (Wanderzeit 2 Stunden)
Strecke:            ca. 4 km, leichte Tour, geeignet für alle
                         Altergruppen, überwiegend auf Wiesenwegen
Kosten:
              90 Euro
                         ergänzende Programmpunkte gegen Aufpreis
                         möglich


                         ( alle Infos als Pdf-Datei zum Download )



Copyright (c) 2005-2019 Familie Beicht. Alle Rechte vorbehalten.